Erfolgreiche Apfelernte 2018

964 Kg Äpfel haben zahlreiche Helfer am Freitag 28.09.2018 in weniger als zwei Stunden auf der Streuobstwiese des BUND Ortsverbandes gesammelt und in Säcke verpackt. Dabei wurden die Eimer so schnell gefüllt, dass das Team bei den Säcken mit dem Leeren kaum nachkam. Jeder Sack musste ja auch ordentlich verschlossen und mit seinen ca. 40 Kg dann auf den Anhänger verladen werden.

Beim Abladen am Käppele in Mühlacker ging am nächsten Tag ebenfalls alles sehr schnell. Im Gespräch mit den ehrenamtlichen Helfern vor Ort erfuhren wir, dass an diesem Tag ca. 50 Tonnen Äpfel angemeldet waren.

Wir danken allen Helfern für ihre tatkräftige Unterstützung bei dieser Aktion!

Apfelernte 2018

Dieses Jahr beschert der BUND-Streuobstwiese eine reiche Ernte. Wir wollen uns auch dieses Jahr an der Streuobstaktion des BUND beteiligen und einen Teil der Ernte dort abgeben. Dafür benötigen wir noch fleissige Hände, die uns am Freitag, den 28.09.2018 ab 17:00 Uhr an der BUND-Wiese unterstützen. Selbstverständlich kann jeder auch für den eigenen Bedarf Äpfel ernten. Aufgrund der Artenvielfalt auf der Wiese ist für jeden Geschmack der passende Apfel dabei.

Wer helfen kann, meldet sich gerne vorab unter vorstand@bund-maulbronn.de oder direkt bei Peter Wilhelm unter 07043 40174. Auch spontane Helfer sind immer willkommen.

Erste Baumpflegeaktion 2018

Am Samstag den 27.01.2018 trafen wir uns zu unserem ersten Baumpflegetermin in diesem Jahr. Neben Pflegeschnittmaßnahmen an mehreren Hochstämmen wurden an diesem Tag auch zwei neue Hochstämme gepflanzt. Während für letztere Arbeit die Witterung der vergangenen Tage eher förderlich war, hätte die BUND-Wiese für den Baumschnitt etwas trockener sein dürfen. Dennoch kamen wir gut mit den Schnittmaßnahmen voran, so dass an unserem zweiten Pflegeinsatz am 24.02.2018 das geplante Ziel gut zu erreichen sein sollte. Freiwilligen können sich diesen Termin bereits vormerken.