BUND-Maulbronn
Die Schmetterlinge von Maulbronn PDF Drucken

Die Schmetterlinge von Maulbronn

Fotografien, Ausstellung, wissenschaftlicher Fachvortrag und Exkursion im Juni 2016!

Die Maulbronner Klosterlandschaft beherbergt noch eine Vielzahl auch zum Teil seltener Lebensräume und auch Schmetterlingsarten. Trotzdem müssen auch wir hier seit vielen Jahren feststellen, das die Anzahl der Falter und der Arten zurückgeht. Dies ist vor allem auf Ertragsoptimierungen in der heimischen Forst- und Landwirtschaft zurückzuführen. Darauf macht jetzt der BUND Ortsverband Maulbronn in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Krüger in Maulbronn aufmerksam.

Die Buchhandlung Krüger zeigt noch bis zum 3. Juli 2016 30 z.T. großformatige Fotografien der schönsten heimischen Schmetterling von Werner Messerschmid. Begleitet werden die Fotografien von Informationen zum Tagfaltermonitoring und Bildern u.a. von Maria Sibylla Merians Schmetterlingsdarstellungen aus Surinam. Der BUND-Ortsverband bedankt sich bei der Buchhandlung Krüger für die starke Initiative und die professionelle Darbietung.
Werner Messerschmid dokumentiert seit vielen Jahren rund um Maulbronn die Tagfalter fotografisch und meldet seine Sichtungen gleichzeitig an das Tagfalter-Monitoring Baden-Württemberg. Dadurch ist nicht nur eine einzigartige Dokumentation der Gefährdungssituation entstanden sondern die schönen Falter können auch auf großformatigen Farbfotos bewundert werden. Darüber hinaus nimmt Werner Messerschmid am 18. Juni interessierte Gäste mit auf einen Schmetterlingsspaziergang. Treffpunkt ist der Parkplatz am Kinderzentrum Maulbronn. Der BUND Maulbronn freut sich sehr, dass Werner Messerschmid uns an seinen wertvollen Erkenntnissen auf so eindrucksvolle Weise teilhaben lässt.
Am 14. Juni wird Prof. Dr. Josef Settle vom Helmholtz Zentrum in Halle einen Vortrag zum Thema „Tagfalter – von der Detailforschung zur Bürgerwissenschaft“ halten. Anhand von faszinierenden Beispielen aus der Biologie heimischer Schmetterlingsarten (z. B. den Ameisen-Bläulingen) wird Josef Settele einen Bogen von der internationalen Wissenschaft, über wissenschaftliche und bürgerschaftliche Kartierungen bis hin zum ehrenamtlichen Naturschutz vor Ort schlagen. Prof. Dr. Settele hat viele Publikationen über Insekten und speziell Schmetterlinge heraus gegeben, darunter auch das unserer Meinung nach beste verfügbare Bestimmungswerk für Laien „Die Tagfalter Deutschlands“. Einen besonderen Forschungsschwerpunkt sieht er darin, die wissenschaftliche Arbeit auch Laien verständlich nahe zu bringen und bürgerschaftliches Engagement, wie dem von Werner Messerschmid, zu fördern. „Beides, Wissenschaft und Ehrenamt befördern sich gegenseitig und dies führt immer wieder zu überraschenden Möglichkeiten und völlig neuen Erkenntnissen“  weiß Josef Settele zu berichten. Der BUND Maulbronn freut sich sehr, dass der renommierte Wissenschaftler die Einladung nach Maulbronn angenommen hat.

Hier noch einmal alle Schmetterlingstermine im Zusammenhang:

7. Mai bis 3. Juli          Ausstellung bei der Buchhandlung Krüger in Maulbronn, Klosterhof

14. Juni 20:00 Uhr      Vortrag Prof. Dr. Josef Settele, Aula der Schule am Silahopp

18. Juni 15:00 Uhr      Schmetterlingsspaziergang, Treffpunkt Parkplatz am Kinderzentrum                                            Maulbronn

Der BUND Maulbronn lädt alle Mitglieder, Freunde, Bürger und Landbewirtschafter herzlich ein und freut sich auf neue Erkenntnisse, überraschende Möglichkeiten und vor allem  gute Diskussionen.

Schwalbenschwanz, fotografiert von Werner Messerschmid

 
Termine 2016 PDF Drucken

Januar

30.01. 9:00 Uhr Baumschnitt auf der BUND-Wiese

Februar

20.02. 9:00 Uhr Zusatztermin Baumschnitt auf der BUND-Wiese

März

11.03. 20.00 Uhr Jahreshauptversammlung in der Postscheuer

19.03. Preisverleihung Naturtagebuch 2015

Mai

29.05. 8:00 Uhr Vogelstimmenwanderung mit Christoph Kaup, Start bei der Postscheuer

Juni

12.06. Tagesausflug Nationalpark Nordschwarzwald (Termin muss auf den 09.10.2016 verschoben werden)

Oktober

08.10. Apfelfest auf der BUND-Wiese ab 12:00 Uhr

09.10. Tagesausflug Nationalpark Nordschwarzwald